Mo-Do: 8-17 Uhr, Fr: 8-15 Uhr
Verbandsmitteilungen

Thüringer Arbeitsmarktzahlen - Einschätzungen des Geschäftsführers Sozial- und Arbeitsmarktpolitik:

Während die Zahl der Arbeitslosen gegenüber dem Vormonat um über 2.000 Personen gesunken ist, ist die Arbeitslosigkeit vor allem bei Langzeitarbeitslosen deutlich gestiegen. Anstiege sind auch bei Menschen mit ausländischem Pass zu verzeichnen.

Die weitere Nutzung der Kurzarbeit verhindert eine höhere Zahl an Arbeitslosen. Zugleich ist die Zahl der zu besetzenden Stellen erneut gestiegen. Das stimmt vorsichtig optimistisch.

Die wichtigsten Zahlen im Kurzüberblick:

Die Arbeitslosenquote betrug im März 6,3 Prozent (-0,1 % gegenüber Vormonat). Arbeitslos gemeldet waren 69.617 Menschen (-3,0 % gegenüber Vormonat). Im März wurden 4.600 neue Arbeitsstellen gemeldet. Hier ist ein Anstieg um 7,0 Prozentpunkte zu verzeichnen. In Thüringen sind damit aktuell insgesamt 17.795 Arbeitsstellen unbesetzt.

Seit Beginn des Berufsberatungsjahres im Oktober 2020 meldeten sich über 5.800 Bewerber für Berufsausbildungsstellen (-14,6 % gegenüber Vorjahreszeitraum). Zugleich gab es knapp 10.000 gemeldete Berufsausbildungsstellen (-4,3 %).

Ende März waren knapp 4.200 Bewerber unversorgt und mehr als 6.600 Ausbildungsstellen unbesetzt.

Fazit:

Eine Vergrößerung der Sockelarbeitslosigkeit muss mit allen Mitteln verhindert werden. Während aufgrund der Pandemie und des generellen Strukturwandels zahlreiche Stellen weggefallen sind, werden in anderen Bereichen händeringend Fachkräfte gesucht. Hier sollten unbedingt die Chancen durch die lebensbegleitende Berufsberatung der Bundesagentur genutzt werden.

Sorgen bereitet vor allem die Situation am Ausbildungsmarkt. Abermals gibt es deutlich mehr Ausbildungsstellen als ausbildungswillige Jugendliche. Ein Grund liegt dabei auch in den fehlenden Berufsorientierungsveranstaltungen in den gängigen Formaten.

Wir rufen die Schulen dazu auf, den Schülerinnen und Schülern alle Möglichkeiten zur Berufsorientierung zu ermöglichen. Die Chancen stehen sehr gut, in Thüringen mit einer Ausbildung eine erfolgreiche Berufskarriere zu starten.

VWT

Lossiusstraße 1
99094 Erfurt

Kontakt

E-Mail: info@vwt.de
Tel.: 0361 6759-0
Fax: 0361 6759-222

Mo-Do: 8-17 Uhr, Fr: 8-15 Uhr

Information
Social Media
Verbände
Top lockenvelopephone-handsetmagnifiercross-circle