Mo-Do: 8-17 Uhr, Fr: 8-15 Uhr
Verbandsmitteilungen
INFO-PORTAL CORONA & UKRAINE 

Informationen für Unternehmen

N E U  Informationen für vom Ukrainekrieg betroffene Unternehmen und Weiteres
Stand: 28. April 2022

"Schutzschild der Bundesregierung für vom Krieg betroffene Unternehmen" - Maßnahmenüberblick (08.04.2022),
Maßnamenpaket der Bundesregierung - Überblick über die einzelnen Elemente des Bundesfinanzministeriums

FAQ-Katalog der BDA zu aufenthaltsrechtlichen, arbeitsrechtlichen und sozialversicherungsrechtlichen Fragen (Stand: 22.04.2022)

AOK-Fachportal für Arbeitgeber - Informationen über Rahmenbedingungen bei der Beschäftigung von Geflüchteten

Spitzenverbände der deutschen Wirtschaft starten Initiative #WirtschaftHilft
Unternehmen und Verbände erhalten Infos u.a. zu bedarfsgerechten Spenden, Arbeitsmarktintegration Geflüchteter, Auswirkungen auf Betriebe und Beschäftigung.

Bedarfsliste (12.04.2022) zu: u.a. Medikamente (auch zur Krebsbehandlung), Nahrungsmittel, Sanitätsmaterial, IT/Kommunikation, Katastrophenschutzmaterial, Kraftfahrzeuge und Sonderausstattungen, Energie, Kraftstoff, Landwirtschaft-Anbau
Bedarfsliste - Hilfsgüter für UNHCR
Bedarfslisten und organisatorische Hinweisen für Gesundheits- und Energieversorgungsgüter
Bedarfsliste zu: Fahrzeuge/Ausrüstung, Infrastruktur/Landwirtschaft, IT, Kommunikation, med. Gerät, Medizin, Schutzausrüstung, Werkzeuge

FAQs das Bundeswirtschaftsministeriums zu den Russland-Sanktionen

Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft - Updates Sanktionen

Überblick und zeitlicher Verlauf der von der EU beschlossenen Sanktionen

Telefon-Hotline des Bundesamtes für Ausfuhrkontrolle: 06196 908-1237

BMAS & INQA-Netzwerkbüro - Informationsressourcen für Menschen aus der Ukraine und Helfende (Stand: 24.03.2022)

Für die in Thüringen angekommenen Geflüchteten aus der Ukraine:
Hotline des Thüringer Volkshochschulverband e.V. zu Fragen der Sprachförderung - Die Beratung erfolgt auf Ukrainisch oder Russisch.

Möchten auch Sie helfen und spenden? Wir haben einige Infos für Sie zusammengestellt:


Corona-Informationen
Stand: 4. Mai 2022

COVID-19 stellt auch die Thüringer Unternehmen und deren Beschäftigte vor große Herausforderungen. Diese können sowohl das Arbeits- als auch das Privatleben betreffen. Um insbesondere unsere Mitglieder umfänglich zu informieren, haben wir diese Infoseite eingerichtet. Sie wird ständig aktualisiert, bearbeitet und ergänzt.

Für den besseren Überblick haben wir separate Themenseiten im unteren Bereich zusammengestellt.

++++++  NEWS  ++++++

01. Mai 2022
Neue Thüringer SARS-COV-2-Infektionsschutz-Maßnahmenverordnung vom 29. April 2022 in Kraft getreten. Sie gilt bis 28. Mai 2022.

01. April 2022
Thüringer Verordnung zur weiteren Anpassung der Infektionsschutzregeln zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 in Kraft getreten. Tritt am 30. April 2022 außer Kraft.

20. März 2022
Geänderte Corona-Arbeitsschutzverordnung in Kraft getreten. Sie gilt bis einschließlich 25. Mai 2022.

18. März 2022
Kurzarbeitergeld: Bundestag und Bundesrat beschließen Verlängerung von Kug-Regelungen

1. März 2022
Thüringer Verordnung zur Anpassung infektionsschutzrechtlicher Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus SARS-CoV-2 in Kraft getreten bis einschließlich 19. März 2022
=> Übersicht nach Regelungsbereichen

16. Februar 2022
Verlängerung der Corona-Wirtschaftshilfen bis zum 30. Juni 2022, Thüringer Aufbaubank

14. Februar 2022
Erleichterte Stundung der Sozialversicherungsbeiträge - Monate Februar bis April 2022, Rundschreiben des GKV-Spitzenverbandes

9. Februar 2022
Kurzarbeitergeld - Verlängerung der pandemiebedingten Sonderregelungen bis zum 30. Juni 2022, Pressemitteilung des BMAS

23. Januar 2022
Inkrafttreten der Dritten Verordnung zur Änderung der Thüringer SARS-CoV-2-Infektionsschutz-Maßnahmenverordnung. Damit werden die bestehenden Infektionsschutzmaßnahmen in Thüringen mit geringfügigen Anpassungen um 2 weitere Wochen verlängert. => Pressemitteilung mit Zusammenfassung der wichtigsten Änderungen 

15. Januar 2022
Inkrafttreten der Verordnung zur Änderung der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung und der Coronavirus-Einreiseverordnung

7. Januar 2022
Überbrückungshilfe IV kann ab sofort beantragt werden => Thüringer Aufbaubank

28. Dezember 2021
Infektionsschutz in Thüringen - Übersicht nach Regelungsbereichen (Stand 28.12.2021)

23. November 2021
Gesetz zur Änderung des Infektionsschutzgesetzes und weiterer Gesetze anlässlich der Aufhebung der Feststellung der epidemischen Lage von nationaler Tragweite durch Bundespräsidenten unterzeichnet. Es wurde am 23. November 2021 im Bundesgesetzblatt verkündet und tritt am 24. November in Kraft. Ab dann gilt u.a. eine 3G-Kontrolle bei Zutritt zur Arbeitsstätte, Homeoffice-Pflicht und auch 3G-Pflicht im ÖPNV.

Informationsportale der Spitzenverbände der deutschen Wirtschaft
  • FAQ
  • Infos & Schulungen
  • Best Practice-Beispiele
Mehr erfahren
  • Organisation
  • Impfstoffe & Zubehör
  • Aufklärung & Information
  • Abrechnung & Dokumentation
  • Best Practice-Beispiele
Mehr erfahren
Mitglieder
Corona-Themen

Aktuelle Corona-Hilfen und Beantragung

Über aktuelle Änderungen und Ergänzungen der Corona-Hilfen von Bund und Land informieren wir unsere Mitglieder in der Regel zeitnah über die Verbandsinformationen direkt per E-Mail. 

Die Beantragung erfolgt grundsätzlich über Ihren Steuerberater oder eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft über das Onlineportal des Bundes.
Die Seite bietet auch Anworten auf häufig gestellte Fragen.

In Thüringen werden die Anträge von der Thüringer Aufbaubank (TAB) bearbeitet und ausbezahlt. Dort finden Sie auch aktuelle Informationen der Aufbaubank.

++++++

16. Februar 2022 - Verlängerung der Wirtschaftshilfen bis zum 30. Juni 2022 => TAB

7. Januar 2022 - Überbrückungshilfe IV kann ab sofort beantragt werden => TAB

=> FAQs zur Überbrückungshilfe IV und zur Neustarthilfe 2022 (Stand: 01.04.2022 und 14.01.2022)

=> Plattform des Bundes

++++++

Hotlines für Unternehmen

Bundeshotline für Soloselbstständige: 030 120021034; Mo - Fr, 8 - 18 Uhr

Corona-Hotline der Thüringer Aufbaubank: 0800 1001238; Mo - Do 8 - 18 Uhr | Fr 8 - 15 Uhr

Coronavirus-Einreiseverordnung vom 28. September 2021
Die Verordnung regelt bundesweit einheitlich die Anmelde-, Nachweis- und Quarantänepflicht sowie das Beförderungsverbot aus Virusvariantengebieten. Mit dieser Neufassung kann die Absonderungspflicht (Einreisequarantäne) bis einschließlich zum 10. November 2021 angewendet werden.
=> Bundesgesundheitsministerium

NEU  BDA - FAQ zu 3 G am Arbeitsplatz nach § 28b IfSG (Dezember 2021)

BDA - Arbeitsrechtliche Fragen bei Urlaubsrückkehrern - Anwendungshilfe (August 2021)

BDA - Arbeitsrechtliche Fragen im Zusammenhang mit der Corona-Warn-App

BDA - FAQ-Arbeitsrechtliche Folgen einer Pandemie - Leitfaden (Stand: Juli 2020)

BDA - Positionspapier "Aktuelle Fragen zur Corona-Pandemie" (Stand: Januar 2021)

Muster Informationsschreiben Urlauber (Juni 2021)

Hinweise zur mutterschutzrechtlichen Bewertung von Gefährdungen durch SARS-CoV-2 (Stand. 24. Februar 2021)

Bundesministerium für Arbeit und Soziales - Arbeitsrechtliche Auswirkungen

Bundesministerium für Gesundheit - FAQ zu Entschädigungsansprüchen nach § 56 IfSG

BDA - Übersicht zu aufenthaltsrechtlichen Fragen im Kontext der Covid 19-Pandemie

Erleichterte Stundung der Sozialversicherungsbeiträge - Monate Februar bis April 2022, GKV-Spitzenverband

GKV-Spitzenverband - Muster-Antrag auf Stundung der Gesamtsozialversicherungsbeiträge (Februar 2022)

GKV-Spitzenverband - Fragen und Antworten zum vereinfachten Stundungsverfahren

Industrie-Pensions-Vereins - Kurzarbeitergeld und private Krankenversicherung (PKV) - Kurzarbeit und die Auswirkungen auf die betriebliche Altersvorsorge (inkl. Kurzarbeitergeldrechner für die Verwendung möglicher Beratungen der Mitarbeiter in den Unternehmen)

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) - Corona-Sonderseiten der Berufsgenossenschaften, der Unfallkassen und der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau

DGUV - Corona-Informationsportal

Steuerberaterverband Thüringen e.V. - Info-Portal

Bundesfinanzministerium - FAQ "Corona" (Steuern)

Bundesfinanzministerium - Steuerliche Maßnahmen zur Berücksichtigung der Auswirkungen des Coronavirus

NEU  Bundesagentur für Arbeit - aktualisierte FAQ zum Kurzarbeitergeld "Informationen für Unternehmen zum Kurzarbeitergeld"

NEU  Bundesagentur für Arbeit - Weisung 202203012 vom 25. März 2022 - Verlängerung von Sonderregelungen durch Änderung des § 421c SGB III

NEU  BDA  - FAQ Kurzarbeit  (Stand: 28. März 2022)

BDA  - FAQ Weiterbildung während Kurzarbeitergeldbezug (Stand: 23. Juni 2021)

BMAS - Verlängerung der Sonderregelungen bis zum 30.06.2022 (Stand: 9. Februar 2022)

Bundesagentur für Arbeit - Informationen zum Kurzarbeitergeld

Bundesagentur für Arbeit - Verlängerung der Bezugsdauer und der Verbesserungen beim Kurzarbeitergeld - Weisung vom 06.11.2020 (gültig bis 31.12.2024)

Bundesagentur für ArbeitFAQ: Abschlussprüfungen nach dem Ende der Kurzarbeit (Stand: Juni 2021)

Bundesagentur für Arbeit - Informationen zur Antragstellung auf Grundsicherung für Soloselbstständige

Industrie-Pensions-Verein - Kurzarbeit und die Auswirkungen auf die betriebliche Altersvorsorge - inkl. Kurzarbeitergeldrechner für die Verwendung möglicher Beratungen der Mitarbeiter in den Unternehmen

BDA - Ausbildung im Kontext von mobiler Arbeit - Fragen-/Antworten-Katalog (28. Juli 2021)

Duale Ausbildung in der Corona-Krise verlässlich fortführen - Partner der Allianz für Aus- und Weiterbildung vereinbaren Maßnahmen zur Stabilisierung der dualen Ausbildung

KOFA Fachkräftesicherung für kleine und mittlere Unternehmen - Ausbildung während der Corona-Krise

Bundesinstitut für Berufsbildung - Corona und die möglichen Auswirkungen auf die Berufsbildung

Bundesagentur für Arbeit - Informationen für Bildungsträger zur Umsetzung des Sozialdienstleister-Einsatzgesetzes (SodEG)

Bundesministerium für Arbeit und Soziales - Fragen und Antworten zum Sozialdienstleister-Einsatzgesetz

Bundesministerium für Bildung und Forschung / Bundesministerium für Wirtschaft und Energie: Keine Nachteile für Auszubildende bei der Zulassung zur Abschlussprüfung/ Gesellenprüfung (AP/GP), wenn terminierte Prüfungen infolge Covid-19 entfallen.

E-Learning, mobiles Lernen:

Der Verband Bildungsmedien hat die Angebote der deutschen Bildungsverlage zusammengefasst: #GEMEINSAMWEITERLERNEN

Für Ausbilder/-innen und deren Auszubildende stellt Christiani aus aktuellem Anlass Web Based Trainings für die Grundlagen der Elektrotechnik und die Metalltechnik zur Verfügung - Lehr- und Prüfungsmaterial für Schule und Ausbildung bei Christiani

Lucas Nülle bietet ein umfassendes Angebot im gewerblich-technischen Bereich (E-learning Award 2017 und 2019) - DIGITAL LERNEN MIT KONZEPT

Die Nachwuchsstiftung Maschinenbau erlaubt zunächst die kostenfreie Nutzung der Lernplattform MLS - Nachwuchsstiftung Maschinenbau

Prüfungsvorbereitung für Büromanagement, IT-Berufe, Groß- und Außenhandel - SMIGAJ Azubischule

Vocanto bietet komplette Lerninhalte für mehr als 13 Ausbildungsberufe - Vocanto

Bitte beachten Sie ggf. die AGB und dass der Verband keine Haftung für die Weiterleitung auf fremde Seiten übernimmt.

NEU  Betrieblicher Infektionsschutz, FAQs des BMAS (22.11.2021)

Coronavirus-Einreiseverordnung vom 28. September 2021
Die Verordnung regelt bundesweit einheitlich die Anmelde-, Nachweis- und Quarantänepflicht sowie das Beförderungsverbot aus Virusvariantengebieten. Mit dieser Neufassung kann die Absonderungspflicht (Einreisequarantäne) bis einschließlich zum 10. November 2021 angewendet werden.
=> Bundesgesundheitsministerium

Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie - Info-Seite zu COVID-19

NEU  Corona: Thüringer Frühwarnsystem

Fünfte Verordnung zur Änderung der Thüringer SARS-CoV-2-Infektionsschutz-Maßnahmenverordnung vom 29. Oktober 2021

Thüringer SARS-CoV-2 Infektionsschutz-Maßnahmenverordnung am 1. Oktober 2021 überarbeitet, Inkrafttreten: 3. Oktober 2021.
Mit ihr soll u.a. das 2G-Optionsmodell eingeführt werden. Das erlaubt Veranstaltern, bei Corona-Zutritts-Regeln zwischen 2G und 3Gplus zu wählen. 

Erste Verordnung zur Änderung der SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung (Bundesanzeiger) vom 6. September 2021
Inkrafttreten: 10. September 2021 / Außerkrafttreten: spätestens zum 24. November 2021
=> siehe aktualisierte Fassung der BDA-FAQs (Stand: 14. September 2021)

BDA - Informationsblatt "Arbeitsschutz & Covid-19" (20. August 2021)

NEU  BDA - FAQ zu 3 G am Arbeitsplatz nach § 28b IfSG (Dezember 2021)

NEU  BDA - FAQ-Katalog SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung und mobile Arbeit (Stand: 2. November 2021)

Kassenärztliche Vereinigung Thüringen e.V.

Bundesministerium für Arbeit und Soziales - Arbeitsschutz während Corona

Robert Koch Institut

Bundesgesundheitsministerium - Tagesaktuelle Informationen zum Coronavirus

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung - Hygienetipps, FAQs, Materialien etc.

10 Tipps zur betrieblichen Pandemieplanung - Information von DGUV, VDBW und VDSI

Verwaltungs-BG - Hinweise zur Gefährdungsbeurteilung und Hygiene im Betrieb während der Coronavirus-Pandemie

BDA - Leitfaden zu Anwendungsfragen des Infektionsschutzgesetzes

DGUV-Informationen - Corona-Fall im Betrieb - Was ist zu tun?

VDBW - "Checkliste für Firmen im Rahmen der Pandemie-Planung"

Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte - Hinweise zur Verwendung von Mund-Nasen-Bedeckungen, med. Gesichtsmasken und FFP-Masken

VWT

Lossiusstraße 1
99094 Erfurt

Kontakt

E-Mail: info@vwt.de
Tel.: 0361 6759-0
Fax: 0361 6759-222

Mo-Do: 8-17 Uhr, Fr: 8-15 Uhr

Social Media
Top lockenvelopephone-handsetmagnifiercross-circle