Pressemitteilungen
08.04.2021 - VWT-Hauptgeschäftsführer Stephan Fauth zur Diskussion um die Testpflicht:
"Die überwiegende Mehrheit der Firmen bietet Tests an. Misstrauen ist keine Basis." mehr»
31.03.2021 - Thüringer Arbeitsmarktzahlen - Einschätzungen des Geschäftsführers Sozial- und Arbeitsmarktpolitik:
Sorgen bereitet vor allem die Situation am Ausbildungsmarkt. Abermals gibt es deutlich mehr Ausbildungsstellen als ausbildungswillige Jugendliche. Ein Grund liegt dabei auch in den fehlenden Berufsorientierungsveranstaltungen in den gängigen Formaten... mehr»
23.03.2021 - VWT-Hauptgeschäftsführer Stephan Fauth zu den Beschlüssen der Ministerpräsidentenkonferenz:
"Unsicherheit - Unklarheit - keine Perspektive" mehr»
09.03.2021 - Erklärung der deutschen Wirtschaft zur Ausweitung des Testangebots an die Beschäftigten
Die Spitzenverbände der deutschen Wirtschaft appellieren an die Unternehmen, ihren Beschäftigten Tests anzubieten, um Infektionen frühzeitig zu erkennen. mehr»
02.03.2021 - VWT-Hauptgeschäftsführer Stephan Fauth zu den aktuellen Arbeitsmarktzahlen:
"Thüringer Arbeitsmarkt ist stabil, Geringqualifizierte zählen zu den Verlierern..." mehr»
02.03.2021 - Im Vorfeld der Bund-Länder-Beratung zur Corona-Strategie sagte VWT-Präsident Hartmut Koch:
"Wir brauchen einen Kurswechsel mit einer schrittweisen branchenübergreifenden Öffnungsstrategie." mehr»
19.02.2021 - VWT-Hauptgeschäftsführer Stephan Fauth zur Verlängerung des Lockdowns in Thüringen:
"Wirtschaft von Verlängerung des Lockdowns überrascht und entsetzt." mehr»
29.01.2021 - Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbände Thüringens präsentieren Jahresumfrage
"Chancen in der Krise: Neustart 2021?" titelt die Jahresumfrage der Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbände Thüringens zur wirtschaftlichen Entwicklunng mehr»
25.01.2021 - Wirtschaft in Thüringen fordert neue Anhörung zum MDR-Rundfunkstaatsvertrag – Thüringer Landesregierung hebelt Prinzip der Sozialpartnerschaft aus
"Wir sind nicht bereit, dieses inakzeptable Vorgehen hinzunehmen und fordern eine neue Anhörung aller Akteure zur Besetzung des MDR-Rundfunkrates im neuen MDR-Staatsvertrag." mehr»
21.01.2021 - Novelle des MDR-Staatsvertrags: Schlecht gemacht in Inhalt und Stil
Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbände Sachsen-Anhalt, Verband der Wirtschaft Thüringens und die Vereinigung der Sächsischen Wirtschaft appellieren an die Abgeordneten, dieser Vorlage nicht zuzustimmen. Offensichtlich bedarf es einer gründlichen Überar... mehr»
 

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren